Ingo Börchers › Ich sag’s gern nochmal! -Lieblingsstücke aus 33 Jahren Kabarett-

Ingo Börchers › Ich sag’s gern nochmal!  -Lieblingsstücke aus 33 Jahren Kabarett-

Börchers hat Barschel baden und Scharping Rad fahren, Möllemann springen und Heide Simonis tanzen, Kerner kochen und Hussein hängen sehen. Er war dabei, wie aus Aerobic Faszientraining und aus Futons Boxspringbetten wurden. Er hat die Verwandlung vom Papierflieger zur Drohne, vom Stempelkissen zum 3-D-Drucker, von der Sprühsahne zum Freistoßspray miterlebt. Kurz: Alle Zeichen stehen dafür, dass in „ICH SAG‘S GERN NOCHMAL“ das Publikum en passant und gratis dazu aufs unterhaltsamste Zeitgeist aus drei Dekaden geboten bekommt.

Oder anders ausgedrückt: Nach 33 Jahren Bühne und vielen Kilometern mehr auf dem Tacho das nüchterne Fazit: 

 

DERSELBE ZIRKUS – ANDERE CLOWNS

 

„ICH SAG‘S GERN NOCHMAL“ - gehen Sie hin, bevor es Andere für Sie tun.

 

 

 

Termin: 05. März  2021 | 2 Vorstellungen á 60 Minuten ohne Pause 

 

Vorstellung I 

Einlass: 18.15 Uhr| Beginn: 18:45 Uhr| Eintritt:17 €

 

Vorstellung II

 

Einlass: 20:15 Uhr | Beginn: 20:30 Uhr| Eintritt:17 €

 

Solidaritätsticket 25,-

Freitag, 05. März 2021

Einlass: 18:45 Uhr
Beginn: 19:45 Uhr
VVK: € 17,- Solidaritätsticket 25,-
AK: € 17,- Solidaritätsticket 25,-
Der Daniel Düsentrieb des deutschen Kabaretts