Ole Hoffmann - Die Spiegelfechter › Ole Hoffmann › Die Spiegelfechter › Die zehnte Muse › Es begann im „Chat noir"

Ole Hoffmann - Die Spiegelfechter › Ole Hoffmann › Die Spiegelfechter › Die zehnte Muse › Es begann im „Chat noir"

Die Spiegelfechter › Die zehnte Muse

Eine heitere Vortragsreihe über die Geschichte des Kabaretts

Ole Hoffmann teilt seine Leidenschaft

 

 

Die Spiegelfechter bieten hier sunterhaltsame Abende für junge Kabarettbesucher zwischen 14 und 114 Jahren. In amüsanten Vorträgen, untermauert von heiteren Fallbeispielen aus 130 Jahren Kabarettgeschichte, berichten die Spiegelfechter von allerlei Geschichten, sowie über die Geschichte des Kabaretts. Den Vortragsredner gibt hier Ole Hoffmann, er steht schon lange für kabarettistische Unterhaltung mit Niveau und ist schon über die Hälfte seines Lebens ein leidenschaftlicher Trommler für die ,,Zehnte Muse,,. Diese Trommel soll auch an diesen Abenden wieder laut erklingen. Sie haben Spaß und Interesse am Kabarett? Sie schreiben vielleicht selbst? Oder haben dies schon lange vor? Sie möchten sich vielleicht sogar höchstselbst aufs Brettel begeben, und wissen nicht so recht, wie dies vor sich gehen kann? Oder sind sie einfach nur neu- und wissbegierig, ganz ohne eigene Brettelambitionen? Dann sind diese Vorträge  genau das richtige für Sie. Der Verein ,,Die Spiegelfechter e.V.,, hat sich bei seiner Gründung auch die Förderung der Kunstform Kabarett auf die Fahnen geschrieben und unterstützt ihre kabarettistischen Ambitionen daher gerne. Gerne bilden wir sie aber auch nur zu einem versierten Fachpublikum aus.

 

 

9.05.20

Es begann im „Chat noir"  -Vorspiel auf dem Montmartre

Pegasus und Henkerbeil

Kabarett zur Kaiserzeit

 

Samstag, 09. Mai 2020

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:15 Uhr
VVK: € 10,-
AK: € 10,-
Eine heitere Vortragsreihe über die Geschichte des Kabaretts