Bubales (Berlin) › „Sonnenstunden für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine“ - Die Koscher-Maschine

Bubales (Berlin)  › „Sonnenstunden für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine“ - Die Koscher-Maschine
Bubales (Berlin)  › „Sonnenstunden für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine“ - Die Koscher-Maschine

Liebes Publikum,

Wir freuen uns! Die Spiegelfechter e.V. beteiligen sich an:

 

„Sonnenstunden für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine“


Die Organisatoren und Gastgeber: 


Die Spiegelfechter e.V. & der Projektpartner, die Puppenbühne Bubales (Berlin):


Über die Bubales:

Die Bubales sind das einzige professionelle jüdische und interkulturelle Puppentheater in Deutschland.

Mit einer mobilen Bühne und kompletter Bühnentechnik, besuchten die Bubales zahlreiche kulturelle und soziale Einrichtungen. Die Theaterpuppen sind ein perfektes Medium, um Menschen für Neues zu öffnen und zwischen ihnen Brücken zu bauen.


Das Stück: Die Koscher-Maschine


Das Stück wird in ukrainischer Sprache aufgeführt.


Das Stück beschäftigt sich nicht allein mit den Koscher-Regeln. Es geht um Anderssein, Selbstvertrauen, Freundschaft und Toleranz und um die Begegnung von verschiedenen Kulturen. Alles Themen mit denen insbesondere Kinder in einer neuen und fremden Umgebung oft konfrontiert werden. Mit viel Humor und Gesang entführen die Bubales ihr Publikum in eine bunte und diverse Puppen-Welt.

Was bedeutet eigentlich „koscher“?

Sind Schweine nicht „koscher“ oder nicht „halal“ oder vielleicht beides? Das Schweinchen Babett möchte so gerne koscher werden. Sie hat gehört das sei jetzt modisch. Ob das gut geht? Sie steigt in Shlomos selbstgebastelte Koscher- Maschine. Das sorgt auf dem Kinderbauernhof für einigen Schlamassel und der Rabbi ist richtig sauer. Aber zum Glück kommt Shlomos schlaue Klassenfreundin Ayshe zur Hilfe. Sie programmiert die Maschine wieder um und die Gesetze der Natur sind gerettet. Mit lustigen Songs und schrulligen Tieren erklären uns die bubales, jüdische Speiseregeln und warum man nicht jedes Tier essen muss.

Das Stück eröffnet die gemeinsame Begegnung von Kindern Jugendlichen unterschiedlicher Kulturen und Herkunft. Den Bubales gelingt es spielerisch kulturelle Vielfalt sichtbar zu machen.

 

Dauer: ca. 45 Minuten 


Geeignet für Kinder ab 6 Jahre bis Kind-Gebliebene Erwachsene bis 120 Jahre!


Termine: 31.Oktober 22 & 1. November 2022 | Einlass: 14:30 Uhr & 16:30 Uhr| Beginn: 15:00 Uhr & 17:00 Uhr | Eintritt:frei | Vorbestellung unter www.spiegelfechter.de oder unter Kartentelefon 0721/ 4762716 erforderlich. Spenden für das Projekt sind herzlich Willkommen.


„Sonnenstunden für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine“ : 


„Eine Initiative der Kulturstiftung der Länder, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, der Kulturstiftung der Länder, dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst BadenWürttemberg, der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa, dem Ministerium für Kunst und Wissenschaft in Nordrhein-Westfalen, der Staatskanzlei und Ministerium für Kultur in Sachsen-Anhalt und privaten Spendern.“

 


Welches Ziel verfolgt „Sonnenstunden“?

 

Nach der Flucht vor dem Krieg will „Sonnenstunden“ für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine geschützte Räume schaffen. In diesen sollen sie gemeinsam kulturelle Angebote wie zum Beispiel Vorlesestunden, Konzerte oder Theateraufführungen in Unterkünften für Geflüchtete, Besuche in kulturellen Einrichtungen, Stadtspaziergänge, Workshops mit Künstlerinnen und Künstlern wahrnehmen oder sich selbst künstlerisch-kreativ betätigen können.


Ein Ziel unseres Engagements in dieser Sache ist die Begegnung von ukrainischen Kindern und Kindern aus Deutschland zu fördern. Ein weiteres, die gemeinsame Beschäftigung mit den Themen Anderssein, Selbstvertrauen, Freundschaft und Toleranz. Sowie die Vermittlungen von verschiedenen Kulturen.


Dafür haben wir das Puppentheaterstück ,,Die Koscher-Maschine,, des jüdischen Puppentheaters Bubales ins Ukrainische übersetzt und, in einem Tonstudio, eine ukrainische Tonspur, eingesprochen. Mit dem Puppentheaterstück, wird das Puppentheater nun zukünftig bundesweit Gastspiele in ukrainischer Sprache aufführen können. Für 4 Aufführungen wird es, im Oktober und November 22, auch in Karlsruhe, gastieren.



Kartenverkauf: Montags 10 Uhr - 12.15 Uhr, sowie 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Kartentelefon ganztägig 0721 4762716

Dienstag, 01. November 2022

Einlass: 16:30 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr
VVK: € frei
AK: € frei
Die Spiegelfechter e.V. und die Puppenbühne Bubales (Berlin) beteiligen sich an: „Sonnenstunden für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine“

Weitere Termine

31.10.2022
31.10.2022